BoardSport Paradise
André Stiller
Hunsrückstr. 3

50169 Kerpen-Brüggen


Die europäische Online-Streitbeilegungsplattform ("OS-Plattform") wird nach Bereitstellung durch die EU-Kommission über das Portal "Ihr Europa" (http://ec.europa.eu/consumers/odr) zugänglich sein.


§ 1 Geltungsbereich

(1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen sind Bestandteil eines jeden Vertrages zwischen BoardSportParadise A.Stiller, Hunsrückstr. 3, 50169 Kerpen-Brüggen, vertreten durch den Geschäftsführer André Stiller, (im Folgenden: BoardSportParadise A.Stiller) und dem Kunden (im Folgenden: Kunde) wie auch deren Rechtsnachfolgern.

(2) BoardSportParadise A.Stiller erbringt Dienste, Leistungen und Lieferungen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§ 2 Datenschutzerklärung nach DS-GVO

Wir, die BoardSportParadise A.Stiller nehmen den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Dir einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Wir freuen uns, dass Du unsere Website besuchst und bedanken uns für Dein Interesse! Der Schutz Deiner Privatsphäre bei der Nutzung unserer Website ist uns wichtig, bitte nehme die nachstehenden Informationen über den Umgang mit Deinen Daten daher zur Kenntnis:

(1) Grundsätzliches zum Umgang mit personenbezogenen Daten
Du kannst unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Deiner Person zu machen. Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden Nutzungsdaten in Protokolldateien (sogenannten Server-Logfiles), wie z.B. Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider, gespeichert, diese Nutzungsdaten werden durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden und dienen ausschließlich der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Website und der Verbesserung unseres Angebots.

Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Du uns diese von Dir aus zur Durchführung eines Vertrages oder bei der Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilst. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Eine Löschung Deines Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit erfolgen. Wir speichern und verwenden die von Dir mitgeteilten Daten ausschliesslich zur Vertragsabwicklung.
Deine Daten werden nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Deines Kundenkontos mit Rücksicht auf steuerrechtliche und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gesperrt und nach Ablauf dieser Fristen gelöscht,  sofern Du nicht ausdrücklich einer weiteren Nutzung Deiner Daten eingewilligt hast, oder durch eine gesetzlich erlaubte weitere Datenverwendung von unserer Seite vorbehalten wurde, über welche wir Dich entsprechend nachstehend informieren.

Falls Du mit uns Kontakt aufnimmst (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail), werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich.
Diese Daten dienen ausschließlich der Beantwortung Deines Anliegens bzw. werden für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet.
Sofern Du es wünschst, werden Deine Daten werden nach beendeter Bearbeitung Deiner Anfrage gelöscht, und der Löschung keine gesetzlichen  Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.
Darüber hinaus werden personenbezogene Daten erhoben, wenn Du Dich zu unserem E-Mail-Newsletter anmeldest. Diese Daten werden von uns zu eigenen Werbezwecken in Form unseres E-Mail-Newsletters genutzt, sofern Du hierzu ausdrücklich eingewilligt hast wie folgt:
"Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass BoardSportParadise mir regelmäßig Informationen zu Fun- & Sportartikeln, Schuhen, Textilien und Accessoires per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen."
Den Newsletter kannst Du jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter, oder durch eine entsprechende Nachricht an uns abbestellen. Nach erfolgter Abmeldung wird Deine E-Mailadresse unverzüglich in unserem Newsletter-Verteiler gelöscht.
Wir behalten uns <b>nicht</b> vor, für eigene Werbezwecke Deinen Vor- und Nachnamen, Postanschrift und - soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Dir erhalten haben - Deinen Titel, akademischen Grad, Dein Geburtsjahr und Deine Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für die Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost zu nutzen.
Du kannst der Speicherung und Nutzung Deiner Daten zu eventuellen Werbezwecken jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprechen.
Auf unserer Website werden im Rahmen der Kommentarfunktion nebst Deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und der von Dir gewählte Kommentatorenname gespeichert und auf der Website veröffentlicht.
Weiter wird Deine E-Mail-Adresse bei der Kommentarfunktion auf der Website gespeichert und veröffentlicht.
Wenn Kommentare verfasst werden, werden zusätzlich IP-Adressen von Nutzern gespeichert. Die Kommentarbeiträge werden vor der Veröffentlichung nicht geprüft, daher werden diese Daten benötigt im Falle einer Veröffentlichung widerrechtlicher Inhalte auf unserer Website, um etwaige rechtliche Schritte gegen den Verfasser einleiten zu können.
Nachfolgekommentare können von Dir als Nutzer abonniert werden. Zum Zweck der Sicherstellung, dass Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist, erhälst Du hierzu eine Bestätigungs-E-Mail. Die laufenden Kommentarabonnements kannst Du jederzeit abbestellen, nähere Informationen zur Abbestellmöglichkeit entnehme bitte der Bestätigungs-E-Mail.

(2) Weitergabe personenbezogener Daten zur Bestellabwicklung
2.1 Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware an Dich erforderlich ist.
Deine Zahlungsdaten werden im Rahmen der Abwicklung von Zahlungen an das beauftragte Kreditinstitut weitergegeben.
2.2 Bei Zahlung via PayPal, Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder – falls angeboten - "Kauf auf Rechnung" via PayPal geben wir Deine Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (nachfolgend "PayPal"), weiter. PayPal behält sich für die Zahlungsmethoden Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder – falls angeboten - "Kauf auf Rechnung" via PayPal die Durchführung einer Bonitätsauskunft vor. Das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit verwendet PayPal zum Zwecke der Entscheidung über die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsmethode. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sogenannte Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft einfließen, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte fließen unter anderem Anschriftendaten ein. Weitere datenschutzrechtliche Informationen, unter anderem zu den verwendeten Auskunfteien, entnehme bitte der Datenschutzerklärung von PayPal: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full
2.3 Bei Zahlung via Vorkasse und oder auf Rechnung werden Deine Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die norisbank weitergegeben. Weitere datenschutzrechtliche Informationen, unter anderem zu den verwendeten Auskunfteien, entnehme bitte der Datenschutzerklärung der norisbank: https://www.norisbank.de/service/rechtliches.html
2.4 Bei der Zahlungsart Bar werden ausschliesslich zur Rechnungsstellung Vor- und Nachname, Deine Anschrift verwendet, für Service- und Reparaturaufträge zusätzlich noch eine Kontakttelefonnummer und/oder Kontaktemailadresse.

(3) Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und zum ermöglichen der Nutzung bestimmter Funktionen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Deinem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Deines Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Deinem Endgerät und ermöglichen uns, Deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Du kannst Deinen Browser in den Einstellungen so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und einzeln über deren Annahme entscheidest oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließt. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eventuell eingeschränkt sein.

(4) Verwendung von Videos (z.B. Youtube, Vimeo)
Diese Webseite nutzt keine Youtube-Einbettungsfunktion zur Anzeige und Wiedergabe von Videos des Anbieters „Youtube“.

(5) Einsatz von Google AdSense
Diese Website nutzt kein Google AdSense, einen Webanzeigendienst der Google Inc. ("Google").

(6) Einsatz von Google AdWords Conversion-Tracking
Diese Webseite nutzt nicht das Online-Werbeprogramm "Google AdWords" und nicht im Rahmen von Google AdWords das

(7) Google Zertifizierte Händler-Programm
Wir arbeiten nicht mit Google Inc. ("Google") im Rahmen des Google Zertifizierte Händler Programms zusammen.

(8) Webanalysedienst
8.1 Diese Website benutzt kein Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"), da Google Analytics sog. "Cookies", Textdateien verwendet, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen und die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden.
8.2 Es werden von uns keine Werbeanalysedienste eingesetzt.

(9) Retargeting/ Remarketing/ Empfehlungswerbung
9.1 Auf dieser Webseite werden keine Retargeting-, Remarketing-Technologien oder Tools zur Empfehlungswerbung eingesetzt.

(10) Datenschutzerklärung für die Nutzung sozialer Netzwerke
10.1 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (z.B. Like-Button)
Auf unserer Webseiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennst Du an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findest Du hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ . Wenn Du unsere Seite besuchst, kann über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt werden. Facebook erhält dadurch die Information, dass Du mit Deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast. Wenn Du den Facebook "Like-Button" anklickst während Du in Deinem Facebook-Account eingeloggt bist, kannst Du die Inhalte unserer Seiten auf Deinem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Du nicht wünschst, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Deinem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, logge Dich  bitte aus Deinem Facebook-Benutzerkonto aus.
Die erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann.
Du kannst Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Deinem Rechner gespeichert werden.
Eine Einwilligung in den Einsatz des Facebook-Pixels darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind, erklärt werden. Falls Du jünger bist, bitten wir Dich, Deine Erziehungsberechtigten um Erlaubnis zu fragen.
10.2 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1
Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1 Schaltfläche kannst Du Informationen weltweit veröffentlichen, über die Google +1 Schaltfläche erhälst Du und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Du für einen Inhalt +1 gegeben hast, als auch Informationen über die Seite, die Du beim Klicken auf +1 angesehen hast. Deine +1 können als Hinweise zusammen mit Deinem Profilnamen und Deinem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Deinem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Deine +1 Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Dich und andere zu verbessern. Um die Google +1 Schaltfläche verwenden zu können, benötigst Du ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Du beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet hast. Die Identität Deines Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Deine E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Dir verfügen.

Um der Verwendung von Cookies auf Ihrem Computer generell zu widersprechen, kannst Du Deinen Internetbrowser so einstellen, dass zukünftig keine Cookies mehr auf Deinem Computer abgelegt werden können bzw. bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Das Abschalten sämtlicher Cookies kann jedoch dazu führen, dass einige Funktionen auf unseren Internetseiten nicht mehr ausgeführt werden können. Du kannst der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter wie z.B. Facebook auch auf folgender Webseite der Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.aboutads.info/choices/

(11) Google Maps
Auf unserer Webseite verwenden wir Google Maps (API) von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). Google Maps ist ein Webdienst zur Darstellung von interaktiven (Land-)Karten um geographische Informationen visuell darzustellen.
Bereits beim Aufrufen derjenigen Unterseiten, in die die Karte von Google Maps eingebunden ist, werden Informationen über Deine Nutzung unserer Webseite (wie z.B. Deine IP-Adresse) an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen ggf. weiter an Dritte übertragen, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Deine IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Dennoch wäre es technisch möglich, dass Google die durch die Nutzung von Google Maps erhaltenen Nutzerdaten zur Identifizierung der Nutzer verwendet, daraus Persönlichkeitsprofile von Nutzern erstellt oder für fremde Zwecke verarbeitet und verwendet, worauf wir jeweils keinen Einfluss haben und haben können. Die Nutzungsbedingungen von Google kannst Du unter http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html einsehen, die zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps findest Du unter https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html. Ausführliche Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit der Verwendung von Google Maps findest Du auf der Internetseite von Google („Google Privacy Policy“): http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ .
Wenn Du mit der künftigen Übermittlung Deiner Daten an Google im Rahmen der Nutzung von Google Maps nicht einverstanden bist, besteht die Möglichkeit, den Webdienst von Google Maps vollständig zu deaktivieren, indem Du die Anwendung JavaScript in Ihrem Browser ausschaltest. Google Maps und damit auch die Kartenanzeige auf dieser Internetseite kann dann nicht genutzt werden.

(12) Deine Rechte und Kontaktaufnahme
Du hast ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Deine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenn Du weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten hast, kontaktiere uns bitte. Gleiches gilt für Auskünfte, Sperrung, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Deiner personenbezogenen Daten sowie für Widerrufe erteilter Einwilligungen. Die Kontaktadresse findest Du in unserem Impressum, oder Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte der BoardSportParadise A.Stiller.

Stand 15.05.2018

§ 3 Vertrag / vertragliche Leistungen

(1) Die Produktpräsentation von BoardSportParadise A.Stiller, insbesondere in Prospekten, Anzeigen und im Internet, stellt noch kein bindendes Angebot von BoardSportParadise A.Stiller dar. Druckfehler, Design- und technische Änderungen sind möglich, ohne dass dadurch Rechte des Vertragspartners begründet werden. Die Ware gilt erst dann als nicht mehr vertragsgemäß, wenn eine mehr als nur geringfügige und unwesentliche Abweichungen von der Produktbeschreibung vorliegen.
(2) Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn das bestellte Produkt an Sie versandt wird, oder eine separate Annahme-EMail der Bestellbestätigung per eMail an Sie übersandt wird. Bei den Zahlungsweisen Nachnahme, Lastschrift, Kreditkarte und Finanzkauf erfolgt der Vertragsschluss durch Übermittlung einer separaten Versandbestätigung per eMail und Versendung des bestellen Produkts an die von Ihnen angegebene Lieferanschrift. Bei Selbstabholung erfolgt der Vertragsschluss mit der Aushändigung der Ware.
(3) BoardSportParadise A.Stiller behält sich das Recht vor, Kundenanträge im Einzelfall abzulehnen.


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag,
- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, falls Sie eine Ware oder mehrere Waren in einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Ware/n in einer einheitlichen Lieferung geliefert wird bzw. werden;

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, falls Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben, die Waren aber getrennt geliefert werden;

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, falls Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird;

Liegen mehrere dieser Alternativen vor, beginnt die Widerrufsfrist erst zu laufen, wenn Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware oder die letzte Teilsendung bzw. das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

    BoardSportParadise
    Andre Stiller
    Hunsrückstr. 3
    50169 Kerpen
    Tel: +49 2237 5077800
    E-Mail: info@boardsportparadise.de
    (24/7)
   

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür folgendes Muster-Widerrufsformular verwenden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf des Vertrags unterrichteten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,

- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,

- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,

- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde

- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.


Ende der Widerrufsbelehrung

§ 4 Lieferbedingungen / Versandkosten / Umtausch

Sie erhalten Ihre Bestellung nach Möglichkeit in einer einzigen Sendung. Es sei denn, Ihre Bestellung enthält Artikel, die getrennt verpackt, unterschiedlich befördert werden müssen oder zu einem späteren Zeitpunkt lieferbar sind.
Dadurch entstehen ihnen keine Nachteile: Die zusätzlichen Porto- und Verpackungskosten übernehmen wir. Hier finden Sie alle Informationen zu den Versandkosten für unsere Lieferungen: Versandkosten

(1) Die Lieferung erfolgt ab Lager von BoardSportParadise A.Stiller an die von dem Kunden angegebene Lieferadresse, soweit keine in Textform bestätigte Abweichung vereinbart worden ist.

(2) Teillieferungen sind zulässig und gelten als selbstständige Lieferungen, außer eine Teillieferung ist ausnahmsweise für den Kunden unzumutbar. Hierdurch entstehende Mehrkosten werden dem Kunden nicht in Rechnung gestellt.

(3) BoardSportParadise A.Stiller bemüht sich, die angegebenen Termine einzuhalten. Gerät BoardSportParadise A.Stiller in Verzug, so kann der Kunde nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen von dem Vertrag zurücktreten.

(4) Bestellungen sowie jegliche Dienstleistungen werden von BoardSportParadise A.Stiller nur erfüllt, wenn keine Zahlungsrückstände aus anderen Verträgen vorhanden sind. Zahlungen werden zuerst auf noch offene Forderungen, Zinsen und Kosten verrechnet, in der zeitlichen Reihenfolge der jeweiligen Fälligkeit.

(5) Reduzierte Waren, sowie verbindlich für Kunden hergestellte bzw. bestellte Artikel sind generell vom Umtausch ausgeschlossen, es sei denn es liegen Mängel oder defekte vor.
Bei Mängeln oder defekten hat BoardSportParadise die Möglichkeit, diese bis zu zwei mal zu beseitigen bzw. die mangelhafte Ware beim Herseller zu reklamieren. Sind diese Bemühngen nicht erfolgreich, so kann der Kunde vom Kauf zurück treten.

§ 5 Verjährung / Gefahrübergang

(1) Die Verjährungsfrist für die Ansprüche aus Sachmängelhaftung beträgt 24 Monate und beginnt mit der Übergabe der Kaufsache. Ist der Kunde Unternehmer (§ 14 BGB), so beträgt die Frist 12 Monate ab Übergabe der Sache.

(2) Für Kaufleute gelten die Rechtsvorschriften, Untersuchungs- und Rügeverpflichtungen nach dem HGB.

§ 6 Zahlungsbedingungen

(1) Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Internetseite www.boardsportparadise.de aufgeführten Preise.

(2) Der Kaufpreis wird mit Vertragsschluss sofort fällig. Die Zahlung der Ware erfolgt nach Wahl des Kunden mittels einer der im Rahmen des Bestellvorgangs angezeigten Zahlungsarten. Bei Kreditkartenzahlung wird Ihr Kreditkarteninstitut gleichzeitig mit dem Versand der Ware beauftragt, den Rechnungsbetrag einzuziehen.

(3) Alle Preise sind als Endkundenpreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer zu verstehen.

(4) Bei Zahlungsverzug des Kunden ist dieser verpflichtet, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz an BoardSportParadise A.Stiller zu leisten, wenn er Verbraucher (§ 13 BGB) ist. Ist der Kunde Unternehmer (§ 14 BGB), gilt § 6 Abs. 4 S.1 mit der Maßgabe, dass der Verzugszinssatz 8 % über dem Basiszinssatz beträgt.

(5) Unabhängig von § 6 Abs. 4 bleibt es BoardSportParadise A.Stiller überlassen, einen höheren Verzugsschaden wie auch sonstigen Schaden nachzuweisen.

(6) Der Kunde ist zur Aufrechnung nur berechtigt, wenn die Gegenforderungen unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind. Dem Kunden als Unternehmer steht die Geltendmachung eines Zurückbehaltungsrechts nur wegen Gegenansprüchen aus dem abgeschlossenen Vertrag zu.

(7) Für Rücklastschriften aus Bankeinzug oder Kreditkartenrückabwicklungen behält sich BoardSportParadise A.Stiller vor, eine im Einzelfall zu bestimmende angemessene Bearbeitungsgebühr zu erheben, es sei denn, der Kunde hat die Rücklastschrift oder die Kreditkartenrückabwicklung nicht zu vertreten.

(8) Alle Versandkosten, insbesondere Verpackung, Transportkosten, Transportversicherung und Zustellungen erfolgen auf Kosten des Kunden. Alle Preise und Nebenkosten werden nach den bei BoardSportParadise A.Stiller zum Zeitpunkt der Bereitstellung und Aufgabe zum Versand angewendeten Preislisten berechnet.

(9) Entstehen BoardSportParadise A.Stiller aufgrund der Angabe einer falschen Lieferadresse oder eines falschen Adressaten zusätzlich Versandkosten, so sind diese Kosten von dem Kunden zu ersetzen, es sei denn, er hat die Falschangabe nicht zu vertreten.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Bis zur Erfüllung aller Forderungen einschließlich der Saldo- und Nebenforderungen, die BoardSportParadise A.Stiller aus jedem Rechtsgrund gegen den Kunden jetzt oder künftig zustehen, behält sich BoardSportParadise A.Stiller das Eigentum an der gelieferten Ware vor.

§ 8 Haftungsbeschränkung / Haftungsfreistellung

(1) BoardSportParadise A.Stiller haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.

(2) Die Haftung ist gegenüber Verbrauchern außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden, wie insbesondere entgangenen Gewinn.

(3) Die Haftung ist gegenüber Unternehmern außer bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten von BoardSportParadise A.Stiller auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.

(4) Die Haftungsbegrenzung der Absätze 1 bis 3 gilt sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen von BoardSportParadise A.Stiller.

(5) Ansprüche für eine Haftung aufgrund des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

§ 9 Anwendbares Recht / Schlussbestimmungen

(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.

(2) Sofern der Kunde Kaufmann ist, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlichrechtliches Sondervermögen, oder keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat oder nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz ins Ausland verlegt oder sein Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist der Erfüllungsort und der Gerichtsstand für die sich aus unserem Vertrag ergebenden Streitigkeiten der Sitz von BoardSportParadise A.Stiller.

(3) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so wird hierdurch der Vertrag im übrigen nicht berührt.

§ 10 Rechtliche Hinweise für Anwälte:

Zur Vermeidung unnötiger Rechsstreitigkeiten und überflüssigen Kosten bitten wir darum, uns im Vorfeld bei etwaigen Beanstandungen zu kontaktieren.
Wettbewerbsrechtliche Zuwiderhandlungen oder andere rechtlichen Beanstandungen werden von uns sofort behoben, sodaß die Einschaltung per Anwalt nicht erforderlich sein wird. Sollte es doch dazu kommen ist der Gegenpartei ein zu 100% rechtlich abgesicherter Auftritt anzuraten.
Die Kostenübernahme von anwaltlichen Abmahnungen ohne vorhergehender Kontaktaufnahme mit der Firma BoardSport Paradise A.Stiller wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.
Rechtsmissbräuchliche Abmahnungen werden straf- und zivilrechtlich durch uns verfolgt.



BoardSport Paradise 
Frechen, Dezember 2006