Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fotokurs – Back to the roots – Analogfotografie

Dezember 15 @ 12:00 - 16:00    |    Teilnahme: 35€

Fotokurs – Back to the roots – Analogfotografie

maximal 3 Kursteilnehmer

Fotokurs - Back to the roots - Analogfotografie

Wer kennt sie nicht die schönen alten schwarz weiß Fotos, mit leichter Unschärfe.
Im Fotokurs „Back to the roots“ erlernst Du die Fotografie wie zu Großvaters Zeiten.
Einfache Übungen zeigen Dir wie Du manuelle Belichtungsmesser richtig bedienst und mit analogen Kameras Fotos machst.

Für den Kurs steht eine Minolta XG-2 Spiegelreflex 1977 und eine Voigtländer 1938 mit Rollfilm 6×9 zum fotografieren bereit.

Erlerne und spüre den Reiz der analogen Fotografie.

 

 

 

Fotokurs - Back to the roots - Analogfotografie

 

Mein Ziel ist es Dich in Deiner Fotografie voranzubringen in einer lockeren, kreativen Kursatmosphäre, bei der auf Deine individuellen Wünsche und Fragen eingegangen wird.

 

 

 

 

Anfragen bitte an info@galeriacologne richten

Treffprunkt 12°°Uhr vor dem Schokoladenmuseum, Parkmöglichkeiten unter der Severinsbrücke (4.-€/Tag).

Mitbringen:

  • angemessene Kleidung und bequemes Schuhwerk (Kurs findet im Freien statt)
  • etwas zu Essen und Trinken für zwischendurch.
  • Leihkameras sind nur begrenzt verfügbar – bitte vorher anfragen

*Der Teilnahme-Kostenbeitrag dient zur Pflege, Instandhaltung der in den Kursen zur Verfügung gestellten Foto-Tools (wie Leih-Kameras, Lightpaintingtools etc.).
Für den Fotokurs – Back to the roots – Analogfotografie sind die entsprechenden Kleinbild bzw. Rollfilme (mindestens 1 je Kursteilnehmer) im Teilnahme-Kostenbeitrag enthalten.

Details

Datum:
Dezember 15
Zeit:
12:00 - 16:00
Eintritt:
35€

Veranstalter

GaleriaCologne
Telefon:
+49 175 8337508
E-Mail:
info@galeriacologne.de
Webseite:
galeriacologne.de

Veranstaltungsort

Köln Rheinauhafen
Am Schokoladenmuseum 1A
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte